Kennzeichen für Barriefreiheit

Über das Thema Barrierefreiheit sollten sich eigentlich alle Menschen
informieren. Auch Diabetiker können im Alltag betroffen sein, z.B. bei
plötzlich auftretenden Blutzuckerschwankungen. Dann kann es sein, dass man
im Straßenverkehr den Eindruck macht, als ob man „betrunken“ sei.

Wir werden mit diesem Internetauftritt versuchen, auch für solche
Alltagssorgen von Diabetikern Verständnis zu wecken. Vielleicht sind
diese Einträge eine kleine Einleitung in das Thema.

Wenn Sie Erfahrungen mit dem Problem Blutzuckerschwankungen im Alltag und
Straßenverkehr haben, teilen Sie uns dies bitte mit.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, sehen Sie nach im Adressverzeichnis,
dort sind die Kontaktdaten von Herrn Wulff näher beschrieben.

Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen.